MAN TGX D38.

Effizienz trifft Performance.

Leistungswerte bis 640 PS und kraftvolle Drehmomente von 2.500 bis 3.000 Nm

Der neue D38-Reihensechszylindermotor im MAN TGX D38 erreicht Bestmarken. Lassen Sie sich überzeugen von äußerst niedrigem Kraftstoffverbrauch, hoher Nutzlast, extremer Zuverlässigkeit und langer Lebensdauer. Zudem machen sich die niedrigen Servicekosten in Ihrer Bilanz bemerkbar.

Scrollen und den TGX D38 entdecken
Mit Schwung an eine Steigung heranfahren
Rückschaltungen vermeiden
Rollen lassen über eine Kuppe
Rollen lassen am Anfang eines Gefälles
Mit Schwung in eine Ebene oder Senke einfahren

MAN EfficientCruise – Der GPS-gesteuerte Tempomat

Zusätzliche Verbrauchsminderungen erzielt MAN EfficientCruise. Der GPS-gesteuerte Tempomat passt Ihre Wunschgeschwindigkeit automatisch topographischen Gegebenheiten an. Das System nutzt die dynamische Veränderung der Bewegungsenergie zur effizienteren Überwindung der Geländeformen.

Mehr Reichweite

  • Geringerer Kraftstoffverbrauch durch Berücksichtigung der Topographie

MAN TipMatic® 2

Steigern Sie die Effizienz mit dem neuen MAN TipMatic® 2 Getriebe: Drei neue Getriebefunktionen bieten noch mehr Effizienz bei hoher Leistung.

Durch einen veränderten Schaltablauf wird die Dauer des Schaltvorgangs zwischen den drei höchsten Gängen minimiert. Damit wird Kraftstoff an Steigungen gespart, da mehr Schwung erhalten bleibt.

Verlustfrei schalten:

  • Kraftstoffeinsparung durch Speed Shifting und EfficientRoll
  • Komfortable Anfahr- und Rangiervorgänge

Dauerbremssystem

Die Motorbremse MAN Exhaust Valve Brake (EVB) und Turbo-EVB garantiert eine maximale Bremsleistung. Sie beträgt 340 kW, bei Schwerlastfahrzeugen sogar 600 kW.

Die Abgasklappe sitzt bei der Turbo EVB im Gegensatz zu den bisherigen Motorbremssystemen bereits vor den Turboladern und kann so im Bremsbetrieb mehr Gegendruck aufbauen. In Kombination mit einem höheren Luftdurchsatz im Bremsbetrieb erreicht das System eine Bremsleistung von maximal 600 kW bei 2.400 1/min.

Bei der Turbo EVB wird ein großer Teil der beim Bremsen entstehenden Wärmeenergie nicht ins Motorkühlsystem abgegeben, sondern direkt über den Abgasstrom nach außen abgeführt.

Maximale Bremsleistung:

  • Mit Motorbremse EVB
  • Mit Turbo-EVB für Schwerlastfahrzeuge
  • Abgassammler
  • Abgasklappen
  • Pneumatiksteller
  • Hochdrucklader

Sicherheit

Die Sicherheitssysteme des MAN TGX reduzieren das Unfallrisiko deutlich. Fahrer und andere Verkehrsteilnehmer werden optimal geschützt, Beschädigungen von Fahrzeug und Fracht sowie Reparaturen vermieden. Sie profitieren von kurzen Standzeiten und mehr Effizienz im Transport.

  • Abstandsgeregelter Tempomat (ACC)

    Der Abstand zum Vordermann wird häufig falsch eingeschätzt. Die Adaptive Cruise Control (ACC) passt – entsprechend den Voreinstellungen – den Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug automatisch an und reduziert so erheblich die Gefahr von Auffahrunfällen

  • Spurassistent (LGS)

    Das weiterentwickelte Lane Guard System (LGS) ist ein kamerabasiertes Fahrerassistenzsystem, das den Fahrer auf ein unbeabsichtigtes Überfahren der Fahrbahnmarkierung hinweist und somit aufmerksam macht, die Fahrspur zu korrigieren.

  • Notbremsassistent (EBA)

    Der Notbremsassistent warnt den Fahrer vor einer drohenden Kollision mit vorausfahrenden oder stehenden Fahrzeugen und leitet im Notfall selbsttätig eine Bremsung ein. Der Notbremsassistent hilft somit, schwere Auffahrunfälle zu vermeiden oder abzumildern.

Kurze Standzeiten durch:

  • Geringeres Unfallrisiko
  • Weniger Reparaturen

Details

Der Schlüssel im neuen Design
Der GPS-gesteuerte Tempomant Efficient Cruise
Spiegelkappen in Silber matt
Das D38 Emblem
Dekorleisten metal-eye
Die besonders lang übersetzte Hinterachse nutzt das Drehmoment des MAN-Topmodells und spart Kraftstoff bei hoher Laufruhe.
Kühlerschutz in Silber matt

TGX D38 Broschüre

Diese Seite empfehlen.

Gefällt Ihnen diese Seite?
Dann teilen Sie es mit Ihren Freunden.