MAN ProfiDrive®

MAN ProfiDrive® Fahrsicherheitstraining

Fahrsicherheitstraining

Fahrsicherheits- und Notfalltrainings sowie Vermittlung theoretischer, praktischer und gesetzlicher Grundlagen zur Schulung korrekten Verhaltens in kritischen Fahrsituationen.

MAN ProfiDrive® Effizienztrainings

Effizienztrainings

Theoretische sowie praktische Übungen zur Optimierung einer sicheren und wirtschaftlichen Fahrweise. Individuelle Beratung für ein verbessertes Riskmanagement in Ihrem Unternehmen.

MAN ProfiDrive® Spezialtrainings

Spezialtrainings

MAN ProfiDrive® Spezialtrainings machen den Unterschied – egal ob Offroad, Schwertransport oder Riskmanagement.

MAN ProfiDrive® Grundlagentrainings

Grundlagentrainings

Theoretische Vermittlung von gesetzlichen Bestimmungen, Richtlinien und Verhaltensweisen im Güterfernverkehr sowie individuelle Schulungen direkt an Bord Ihres Fahrzeugs.

MAN ProfiDrive® Fahrerweiterbildung

Fahrerweiterbildung

MAN ProfiDrive® bietet die professionelle und qualifizierte Fahrerweiterbildung nach dem Berufskraftfahrer-Qualifikationsgesetz (BKrFQG).

MAN ProfiDrive® - Fahrtrainings von Profis für Profis

Die Welt des Güterverkehrs wird immer komplexer: Zeichnete sich ein guter Berufskraftfahrer bisher in erster Linie durch den sicheren und möglichst wirtschaftlichen Einsatz eines Lkw aus, stehen heutzutage immer häufiger auch die Kundenanforderungen, Gesetze und Richtlinien sowie das generelle Wissen über neue Fahrzeugtechnologien im Mittelpunkt. All diese Faktoren definieren den beruflichen Alltag von Lkw-Fahrern, Fuhrparkbetreibern, Fahrlehrern und Sachverständigen immer wieder neu und stellen sieregelmäßig vor neue Herausforderungen.

MAN ProfiDrive® bietet Ihnen ein qualifiziertes Trainingssystem, das die Bedürfnisse des Fahrers in den Mittelpunkt stellt und zugleich auch die Ansprüche der Unternehmer berücksichtigt. Das Angebotsspektrum umfasst dabei sowohl die theoretische Weiterbildung auf Basis des Berufskraftfahrer-Qualifikationsgesetzes (BKrFQG) als professionelle und praxisnahe Schulung, um den Fahralltag noch sicherer und wirtschaftlicher zu gestalten. Darüber hinaus profitieren alle Teilnehmer von mehr als 30 Jahren Erfahrung in der Vermittlung von theoretischem und praktischem Wissen rund um Sicherheit und Wirtschaftlichkeit im Straßenverkehr.


Weiterbildung auf Basis des Berufskraftfahrer-Qualifikationsgesetzes (BKrFQG)

Berufskraftfahrer müssen alle fünf Jahre eine Weiterbildung von insgesamt 35 Stunden absolvieren, die insgesamt fünf Trainingseinheiten zu je 7 Stunden in den drei Kenntnisbereichen Fahrverhalten, Vorschriften sowie Verkehrs- und Umweltsicherheit umfasst. Grundlage hierfür sind sowohl das Berufskraftfahrer-Qualifikationsgesetz (BKrFQG) als auch die dazugehörige Verordnung (BKrFQV). Beide definieren die zu vermittelnden Inhalte der theoretischen wie auch praktischen Schulungsmaßnahmen.

MAN ProfiDrive® bietet Ihnen die Möglichkeit, alle gesetzlich geforderten Weiterbildungsmaßnahmen zu absolvieren, die zur Erhöhung der Sicherheit des Fahrpersonals sowie zur Reduzierung der Umweltbelastung beitragen. Gerne beraten wir Sie bei allen Fragen bzgl. Fördermaßnahmen wie De-minimis, der Trainingsplanung und der Durchführung.

Kenntnisbereiche nach BKrFQG

  • Kenntnisbereich 1 – Verbesserung des rationellen Fahrverhaltens auf Grundlage der Sicherheitsregeln
  • Kenntnisbereich 2 – Anwendung der Vorschriften
  • Kenntnisbereich 3 – Gesundheit, Verkehrs- und Umweltsicherheit, Dienstleistung, Logistik


MAN Bedieneinrichtung

Fahrzeugeinweisung

Individuelle Erklärung und Vorstellung der wichtigsten Fahrzeugfunktionen

  • Kennenlernen der Fahrzeugtechnik
  • Sichere Bedienung aller Fahrzeugkomponenten


Neue Fahrzeugtechnologien

Kraftfahrzeugtechnik

Fahrzeugtechnik, Bedieneinrichtungen, Neuerungen

  • Vorstellung und Erklärung von Neuerungen im technischen Bereich
  • Auffrischung von technischen Grundlagen
  • Richtige Bedienung der Technik im Fahrzeug
  • Wirtschaftliches Fahren (Theorie)

Seminartyp: Theorie


Digitaler Tachograph

Sozialvorschriften

Lenk- und Ruhezeiten, digitaler Tachograph, Beförderungsgenehmigungen und –dokumente

  • Erläuterung von gesetzlichen Bestimmungen, Richtlinien und Rahmenbedingungen für den gewerblichen Güterverkehr
  • Erläuterung der Funktionen des Tachographen
  • Richtiger Umgang mit der Fahrerkarte

Seminartyp: Theorie


MAN ProfiDrive® Lkw

Unternehmensverantwortung

Verkehrs- und Umweltsicherheit, Kriminalität, Dienstleistung, Image und Marktumfeld

  • Grundsätzliche Verhaltensweisen, die zu einem positiven Image des Unternehmens beitragen
  • Sensibilisierung für die Risiken des Straßenverkehrs
  • Gefahren der Grenzkriminalität und der Schleusung illegaler Einwanderer

Seminartyp: Theorie


Personal Training für Kraftfahrer

Fahrerbegleitung

  • Begleitung des Fahrpersonals im praktischen Einsatz
  • Individuelles Training für jede Einsatzart


MAN ProfiDrive® - Fahrtraining

Die Vorteile einer MAN ProfiDrive® Schulung im Überblick

  • Noch wirtschaftlicheres Fahren dank MAN ProfiDrive® Training selbst für Profis
  • Durch richtigen Einsatz von Tempomat, Intarder, Gaspedal und Bremse Kraftstoff sparen sowie Verschleiß und Wartungskosten senken
  • Nach erfolgtem Training bis zu 15 % Strecke im reinen Schubbetrieb mit minimalem Dieselverbrauch möglich
  • Bis zu 30 % Kostenersparnis, nimmt man Verschleiß und Verbrauch zusammen.

Wirtschaftliche Fahrweise

Wirtschaftlichkeitstraining

Kraftstoffsparendes, verschleißarmes und vorausschauendes Fahren

  • Physikalische Grundlagen der wirtschaftlichen Fahrweise
  • Fahrübungen zur Optimierung einer sicheren und wirtschaftlichen Fahrweise

Seminartyp: Praxis


Fahrübung mit dem MAN ProfiDrive® Lkw

Wirtschaftlichkeitstraining PLUS

Kraftstoffsparendes, verschleißarmes und vorausschauendes Fahren inkl. einer Woche Connected CoDriver

  • Physikalische Grundlagen der wirtschaftlichen Fahrweise
  • Fahrübungen zur Optimierung einer sicheren und wirtschaftlichen Fahrweise
  • Kennenlernen des Connected CoDriver für mehr Nachhaltigkeit (Nur i.V.m. MAN TeleMatics®)

Seminartyp: Praxis


Berater von MAN Connected CoDriver

Connected CoDriver

Betreuung (3 Monate oder 1 Monat) des Fahrers via MAN TeleMatics® (Individuelle Zeiträume auf Anfrage)

  • Betreuung des Fahrpersonals direkt per Telefon
  • Individuelles Training für jeden Fahrer, jedes Fahrzeug und jeden Fahreinsatz


Riskmanagement und Fahrtraining

Riskmanagement

Schadensprofil-Analyse, Risikobewertung und Durchführung von Trainingsmaßnahmen

  • Schadensprofil-Analyse direkt in Ihrem Unternehmen
  • Risikobewertung und Durchführung von Trainingsmaßnahmen

Fahrsicherheitstraining

Fahrsicherheitstraining

Fahrphysik und Fahrdynamik erfahren

  • Vermittlung der fahrphysikalischen Kräfte, Kennenlernen von Assistenzsystemen
  • Praxisübungen für kritische Fahrsituationen, wie Kurvenbremsen, Ausweichen vor plötzlich auftauchenden Hindernissen, Bremsen im Gefälle und auf rutschiger Fahrbahn

Seminartyp: Praxis


Ladungssicherungstraining

Ladungssicherungstraining

Gesetze, Bestimmungen, Zurrmittel und Sicherungsmethoden

  • Erläuterung der physikalischen Grundlagen der Ladungssicherung
  • Gesetzliche Bestimmungen und Sicherheitsvorschriften
  • Besonderheiten von Fahrzeugen, Ladegütern und Zurrmitteln

Seminartyp: Theorie


Erste Hilfe und Notfalltraining

Notfalltraining

Verhalten bei Notfällen, Gesundheit am Arbeitsplatz

  • Richtiges Verhalten bei Notfällen, Bergen von Verletzten nach einem Unfall
  • Grundsätze der Ergonomie, Vorbeugen von Gesundheitsschäden
  • Vermittlung von Grundsätzen zu einer ausgewogenen und gesunden Ernährung
  • Auswirkungen von Arzneimitteln und Drogen

Seminartyp: Theorie

Offroad-Training mit dem MAN ProfiDrive® Lkw

Offroad-Training

Sicheres und verschleißarmes Fahren im Gelände

  • Vermittlung der fahrphysikalischen Kräfte und Besonderheiten des Geländes
  • Erläuterung der speziellen Fahrzeugfunktionen
  • Wirtschaftliche Fahrweise im Gelände

Seminartyp: Praxis


Fahrtraining mit dem Lang-Lkw

Lang-Lkw Training

  • Gesetzliche Voraussetzungen die zum Führen eines Lang-Lkw berechtigen
  • Technische Einweisung
  • Praktische Fahrübungen für die Besonderheiten des Lang-Lkw sind möglich


Spezialtraining für Tankwagen

Tankwagentraining

Sensibilisierung für kritische Fahrsituationen mit dem Tankwagen

  • Vermittlung der fahrphysikalischen Kräfte, Kennenlernen von Assistenzsystemen
  • Praxisübungen für kritische Fahrsituationen wie Kurvenbremsen oder Ausweichen vor plötzlich auftauchenden Hindernissen
  • Speziell abgestimmt auf die Anforderungen von Tankwagen


Spezialtraining für Schwerlasttransporte

Schwertransporttraining

Fahrzeugtechnik, Bedieneinrichtungen, Neuerungen

  • Vorstellung und Erklärung von Neuerung im technischen Bereich
  • Auffrischung von technischen Grundlagen
  • Detaillierte technische Einweisung in die Besonderheiten von Schwerlastfahrzeugen

Seminartyp: Theorie


Intensivtraining

Intensivtraining

Train-the-trainer-Prinzip

Themengebiete: Wirtschaftlichkeit und Kraftfahrzeugtechnik

  • Mehrtägiges Training zur Ergänzung von vorhandenem Wissen in den Bereichen Fahrzeugtechnik und Wirtschaftlichkeit
  • Fahrübungen zur Optimierung einer sicheren und wirtschaftlichen Fahrweise

Themengebiet: Telematik

  • Mehrtägiges Training zum Thema Einsatzanalyse der MAN TeleMatics®
  • Fahrübungen zur Optimierung einer sicheren und wirtschaftlichen Fahrweise
  • Erkennen und verstehen der Darstellung der Einsatzdaten in der Einsatzanalyse

Weiterbildung für Fahrlehrer

Fahrlehrerweiterbildung

Weiterbildung gem. § 33a FahrlG


Weiterbildung von Sachverständigen

Sachverständigenweiterbildung

Weiterbildung für aaP und aaS (Prüfer und Sachverständige)


Aus- und Weiterbildung von Trainingspersonal

Traineraus- und Weiterbildung

Gem. den Richtlinien des DVR für Fahrsicherheits- und Offroad-Training