Truck 

100 MAN 5-Achser in 5 Jahren: Traveco Transporte AG.

«Eine Mehrmarkenstrategie hat bei uns Tradition. Als es 2006 um die Beschaffung von 5-Achsern mit Kippkasten für Tierfutter etc. ging, war schnell klar, dass es ein MAN sein wird. Hohe Nutzlast und grösstmögliches Volumen, wie es der MAN 5-Achser mit der Variante Nachlaufachse bietet, war wichtig, damit wir pro Transport möglichst viele Kunden beliefern können. Aber auch eine bestmögliche Fahrzeugkompaktheit setzten wir voraus», meint Otti Häfliger, als wir bei ihm nachfragten. «Die gute Wankstabilität und die dadurch geringe Aufbauneigung in Kurven, die unsere MAN 5-Achser bieten, vermittelt dem Fahrer ein sicheres Fahrgefühl. Dies macht sich gerade bei kurvenreichen Strassen, wie es bei uns zum Tagesgeschäft gehört, bezahlt.»

Otti Häfliger ist Mitglied der Geschäftsleitung bei der «Traveco Transporte AG» in Sursee. Ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis prägt seine Entscheidung.

Fahrzeug: MAN TGA 35.430 10x4-6 BBLLL
Motortyp: Euro 4 Common-Rail, D2066 LF11
Leistung, Drehmoment: 316 kW (430 PS), 2100 Nm bei 1000–1400/min
Getriebe: 16 S 222 OD
Radstand (mm): 1795 / 3205 / 1350 / 1430
Achskonfiguration: 10x4-6 (Nachlaufachse)
Fahrerhaus: M
Aufbau: Kippkasten für Tierfutter

Weitere Informationen unter www.nufag-zs.ch www.mantruckandbus.ch www.traveco.ch