Truck  |  Engines & Components  |  Bus 

100. MAN Partikelfilter in der Schweiz.

Nach nur 2 Jahren konnte in der Schweiz bereits der 100. Einbau eines Dieselpartikelfilters der MAN Nutzfahrzeuge (Schweiz) AG realisiert werden. Zur Erfüllung der verschärften Abgasnormen verfügen moderne Nutzfahrzeugmotoren über Abgasnachbehandlungssysteme und Onboard-Diagnose (HD-OBD). Diese stellen spezifische Anforderungen an die Nachrüstung von geschlossenen Dieselpartikelfiltersystemen, die nur unter Kenntnis der entsprechenden Technologie beherrscht werden kann.

Um Kunden mit höheren Anforderungen als die gesetzlich geforderten Abgasgrenzwerte in Bezug auf Russ- und NOx-Emissionen speziell auf die Fahrzeugtechnik abgestimmte Lösungen anbieten zu können, stellt die MAN Nutzfahrzeuge (Schweiz) AG eine mit Schweizer Know-how realisierte geschlossene Dieselpartikelfilter-Lösung zur Verfügung. Mit nur drei Filtervarianten kann die gesamte Produktpalette der MAN Trucknology®-Generation ab Euro 3 bis Euro 5 und EEV in der Leistungsklasse bis 353 kW (480 PS) abgedeckt werden. Das kontinuierlich selbstreinigende Filterelement ist katalytisch beschichtet, und in Verbindung mit einem Vorfilter wird das Einsatzspektrum auch auf Einsätze mit kritischeren Regenerationsbedingungen ausgeweitet. Die VERT-Zertifizierung (B228/07.08) gewährleistet bestmögliche Abscheideraten und die Erfüllung der strengsten Anforderungen an Partikelfilter. Die Filterlösung wird auf der BAFU-Filterliste aufgeführt. Die Abstimmung mit MAN garantiert die optimale Auslegung auf die MAN Motoren- und Abgastechnologie. Die MAN Nutzfahrzeuge (Schweiz) AG ist Inhaber der entsprechenden Konformitätsbewertungen, so dass als Alleinstellungsmerkmal auch alle MAN Nutzfahrzeuge mit Oxidationskatalysator oder MAN PM-KAT® umgerüstet werden können. Damit wird kein zusätzlicher Bauraum notwendig, und die Nutzlast des Fahrzeuges bleibt erhalten. Der Endanwender profitiert von:

  • ausgereifter Lösung mit Beratung und Support vom Fahrgestell-Lieferanten
  • Einsatzdatenanalyse und Erfahrung speziell ausgebildeter Einbaupartner im Nutzfahrzeugbereich
  • einer Komplettlösung inkl. Einbau zum Fixpreis
  • Bauraum- und gewichtsneutralem Einbau
  • geringen Betriebskosten, da der Filter nahezu wartungsfrei ist und dank grosszügiger Dimensionierung kein Kraftstoffmehrverbrauch resultiert
  • Sachmängelhaftung und Servicesupport durch MAN Nutzfahrzeuge (Schweiz) AG
  • Erweiterung des Einsatzspektrums dank VERT-Zertifizierung bzw. Eintrag in BAFU-Liste
  • dem Nachweis der erforderlichen Zulassungsbescheinigungen in der Schweiz
  • der flächendeckenden Service- und Ersatzteilversorgung der MAN Partner