Truck  |  Bus 

Bayerische Klimawoche – KONSEQUENT EFFIZIENT bei MAN

Ausstellung über effizienten und sicheren Güter- und Personentransport und Klimaschutz in der Fahrzeugproduktion. MAN Nutzfahrzeuge beteiligt sich an der Klimawoche Bayern und informiert mit einer attraktiven Fahrzeugausstellung vom 13. bis 17. Juli 2009 über effiziente und umweltfreundliche LKW und Busse.

Gleichzeitig informiert der Nutzfahrzeughersteller über sein Massnahmenprogramm, um weniger CO2 bei der Herstellung und über die gesamte Lebensdauer der Fahrzeuge zu produzieren. Unter dem Motto «Konsequent Effizient» zeigt MAN im neu eröffneten MAN Forum in München, wie heute und in Zukunft Güter und Personen besonders energie- und verkehrseffizient transportiert werden können. LKW mit speziellen Ausstattungen für verschiedene Branchen sowie Exponate zum Thema optimale Aerodynamik und elektronische Fahrsicherheitssysteme erwarten die Besucher. Als besonderes Highlight ist ein Stadtbus mit umweltfreundlichem Hybridantrieb zu sehen. Der Hybridbus spart im ständigen Stop-and-Go zwischen den Haltestellen 25 bis 30 Prozent Diesel und produziert so im Jahr rund zehn Tonnen CO2 weniger. MAN informiert auch über aktuelle Projekte, mit denen an den MAN Produktionsstandorten der Energieverbrauch deutlich gesenkt wird. Dieselmotoren für MAN LKW und Busse werden im Werk Nürnberg beispielsweise mit einem neu entwickelten Kalttest erprobt, der rund 1500 Tonnen CO2 pro Jahr spart. Reinklettern erlaubt! In der Ausstellung können Besucher erkunden, was Nutzfahrzeuge besonders effizient macht. Probesitzen hinter dem Lenkrad der ausgestellten LKW oder Busse bietet ein Gefühl für die ausgefeilte Ergonomie des Fahrerarbeitsplatzes hoch über der Strasse. Wie Sicherheitssysteme den Fahrer unterstützen, erleben Besucher realitätsnah in einem echten LKW-Cockpit. Die Fahrzeugausstellung im neu eröffneten MAN Forum auf einer Fläche von mehr als 6000 qm demonstriert anschaulich die Systemkompetenz von MAN und namhaften Aufbauherstellern. Die neu geschaffene MAN Markenwelt auf einer Fläche von über 400 qm gibt einen eindrucksvollen Überblick über die Geschichte des Unternehmens, aktuelle Innovationen und Visionen für die Zukunft. Tägliche Expertenführung Die Ausstellung ist von Montag 13. bis Freitag 17. Juli 2009 von 10 Uhr bis 17 Uhr durchgehend geöffnet. Täglich um 15 Uhr bieten MAN Experten eine Führung durch die Ausstellung mit vielen Informationen über Transporteffizienz an. Informationen und Anmeldung zur Führung: Telefon 089 - 1580 - 3193 oder info@man-forum.eu.

Für weitere Informationen: www.man-forum.eu und www.klimawoche.bayern.de

Das Transporteffizienz-Programm von MAN Nutzfahrzeuge

Das Transport- und Verkehrsaufkommen auf den europäischen Strassen nimmt weiter zu. Gleichzeitig machen die langfristig knapperen Energieressourcen Transporte teurer. Als einer der weltweit führenden Hersteller von LKW und Bussen leistet MAN Nutzfahrzeuge einen wesentlichen Beitrag zur kontinuierlichen Steigerung der Transporteffizienz. MAN bietet dafür ein umfassendes Programm zur Senkung der Gesamtbetriebskosten (Total Costs of Ownership). Transporteffizienz, gebündelt in den Feldern Technologie, Service, Fahrer und Future Expertise, schont die Umwelt und ist ein Mehrwert für unsere Kunden.