Truck 

Der Swisscom-Samichlaus fährt MAN

Swisscom tourt an Weihnachten mit MAN Lkw durch die Schweiz

Swisscom führt bereits zum vierten Mal eine Swisscom Christmas Truck Tour durch. Drei MAN Trucks tourendurch die Regionen West, Zentral und Ost und bieten der Kundschaft in weihnachtlichem Ambiente grossartige Angebote und Geschenkideen. Natürlich schaut auch der Samichlaus ab und zu vorbei.

Die genauen Tourdaten und Samichlaus-Besuche finden Sie hier: swisscom.ch/christmastruck

Auf dieser Tour werden drei zum Swisscom-Shop umgebaute "PromoLiner" mit MAN TGL 12.250-Zugmaschinen eingesetzt. Diese Event-Trucks werden von der Swisscom Event & Media Solutions AG (SEM) im Auftrag von Swisscom (Schweiz) AG betrieben. Unter dem Jahr werden diese mobilen Shops an Ortschaften ohne fixen Standort oder in neu erschlossenen Gebieten eingesetzt. Auf die Weihnachtszeit werden die speziell gebrandeten und mit LED-Konturmarkierung ausgestatten Trucks auf eine schweizweite Roadshow geschickt. Auf der Christmas Tour wird der Auftritt durch eine Ausseninszenierung mit Zelt für den Samichlaus ergänzt. SEM übernimmt neben Transport auch die Logistik und Auf-/Abbauten dieses Auftritts. SEM ist als operativer Partner für die termingerechten Auftritte zuständig, koordiniert Branding und Dekoration und ist daneben für die Einsatzbereitschaft der Trucks verantwortlich (Wartung, Reparaturen, MFK etc.). SEM hat Erfahrung in diesem Bereich: sie betreibt insgesamt 10 Event-Fahrzeuge, welche auch von Drittfirmen gemietet werden können. Die Einsatzart dieser speziellen Event-Fahrzeugflotte gleicht einer Feuerwehr: wenig Kilometerleistung dafür allzeit zu 100% einsatzbereit! Hierzu braucht es zuverlässige Produkte und Partner. SEM setzt bei der Wartung auf die ABAG Belp, mit welcher man eine unkomplizierte und flexible Partnerschaft pflegt. Für alle Fahrzeuge hat Swisscom zudem einen Unterhalts- und Reparaturvertrag ComfortSuper von MAN Truck&Bus Schweiz AG abgeschlossen.