Truck 

Einmalig: spezieller Löwe für die Estermann AG.

Der neue MAN TGS 33.480 6x4 BLS der Estermann AG verfügt über einen 42-Meter-Kran von Palfinger sowie einen Schwarzmüller-Sattel-Tiefladeauflieger mit 45°-Lenkeinschlag und VSE-Lenkung. Der Löwe ist damit der Einzige seiner Art.

Die Bauunternehmung aus Geuensee ist in den Bereichen Wohnungs-, Industrieund Gewerbebau sowie Renovierungen und Sanierungen aller Art der Ansprechpartner in der Region.

Der neue MAN TGS 33.480 6x4 BLS überzeugt unter anderem durch seine Zuverlässigkeit. Und das MAN TipMatic®-2-Getriebe mit Funktionen wie «Idle Speed Driving» für einfacheres Manövrieren macht das Fahrzeug zu einem angenehmen Arbeitsgerät. Der Lkw ist mit seinen Schwarzmüller-Sattel-Tiefladeauflieger mit 45°-Lenkeinschlag und VSE-Lenkung ein Novum. Mit dem aufgebauten Ladekran können viele Baustellentransporte erledigt und Material selber auf- und abgeladen werden. Diese Vorzüge – zusammen mit der guten Beratung und den auf den Kunden zugeschnittenen Serviceleistungen – sind immer wieder ein guter Grund, sich für MAN zu entscheiden.

Firma Estermann AG, www.estermann.ch
Fahrzeug MAN TGS 33.480 6x4 BL
Motortyp Common-Rail D2676 LF45
Leistung 353 kW (480 PS)
Getriebe ZF 12 AS 2331 OD mit Intarder
Radstand 3600 / 1350 mm
Achskonfiguration 6x4 BLS
Fahrerhaus M
Aufbau Sattel-Tiefladeauflieger
Garantiegewicht 33’000 kg