Truck 

Für die Berge gemacht.

Im Sommer 2013 übergab die ABAG Nutzfahrzeuge AG der Adolf Schaller AG drei neue MAN TGS 41.480 8x4 BB und einen MAN TGS 41.540 8x4

Die Adolf Schaller AG, die AS Gerüste AG, die Sulag Hoch- und Tiefbau AG, die Schaller Beton AG sowie die Terra-Bohr-Tech AG sind 100-prozentige Tochterfirmen der Adolf Schaller Zermatt Holding AG. Die Firmen Adolf Schaller AG und Sulag Hoch- und Tiefbau AG sind im Bereich Hoch- und Tiefbau sowie im Transportwesen tätig. Die Schaller Beton AG beschäftigt sich in der Hauptsache mit dem Recycling von Abbruchmaterial und der Aufbereitung von sauberem Aushubmaterial.

Die speziell für den harten Baustelleneinsatz konzipierten Fahrgestelle in mittelhoher Bauart unterstützen die anspruchsvollen Dienstleistungen der Adolf Schaller AG. Die 8x4-Fahrgestelle sind mit der Getriebesoftware MAN TipMatic® Offroad ausgerüstet. Diese ist speziell auf den Baustelleneinsatz zugeschnitten und kann per Drehen des Schalters auf «Dx» angewählt werden. In diesem Automatikmodus werden die Gänge hochtouriger gefahren, was eine bessere Ausnutzung des Drehmoments gewährleistet. Beim nur 32 kg schweren eingebauten MAN PriTarder® kann durch die Kombination der Motorbremse EVBec mit einem Wasserretarder eine hohe Bremsleistung bereits bei niedriger Geschwindigkeit erreicht werden. Damit kann der Fahrer in Baustellen effizient und verschleissarm bremsen. Der MAN PriTarder® ist ins elektronische Bremssystem MAN BrakeMatic® integriert.

Weitere Informationen unter www.abag.ch