Truck 

H. Jakober Multiservice AG und MAN – die Profis für kommunale Aufgaben.

Im kommunalen Bereich benötigt man Fahrzeuge, die Innovation mit höchster Zuverlässigkeit kombinieren. Fahrzeuge, wie MAN sie bietet. Als 2- oder 3-Achser sind sie die perfekte Basis für Kehrmaschinen-Aufbauten. Durch die Blatt-/Luftfederung behalten die Fahrzeuge in jedem Beladungszustand das gleiche Fahrniveau, was u.a. die Besenabnutzung verringert.

Die H. Jakober Multiservice AG, Sarnen, ist auf den Vertrieb von Kehr- und Kanalspülfahrzeuge spezialisiert. Vielschichtige Aufgaben, die spezifisch zugeschnittene Aufbauten benötigen. Die nachfolgenden Fahrzeuge geben einen Überblick über drei aktuelle Projekte.

Bei diesem Fahrzeug handelt es sich um den MAN TGS 26.480 6x2-4 BL, 353 kW (480 PS), Euro-5-Motor mit Common-Rail-Einspritzung, ABS, ASR und gelenkter Nachlaufachse. Die hydrostatische Kehrmaschine ist mit einem Rotoplast ausgestattet, dessen Düsen mit einer Leistung von 400 Bar bei 180 Litern arbeiten. Mit dieser Kehrmaschine werden Asphalt und Drainagebeläge auf einer Breite von 2,4 m porentief gereinigt. Zudem bietet die Kehrmaschine ein Wasser-Recycling-System mit einem Tankvolumen von 5600 Litern. Beim Reinigen von Strassen können insgesamt 12 Kubikmeter Schlamm aufgenommen werden. Weiter besitzt die Kehrmaschine ein Abrandgerät. Damit können – in einem Arbeitsgang – die Strassenkanten beschnitten und das abgetrennte Material aufgesaugt werden.

Bei diesem Fahrzeug handelt es sich um den MAN TGS 18.400 4x2 BL, 294 kW (400 PS), Euro-5-Motor mit Common-Rail-Einspritzung, ABS und ASR. Auch diese hydrostatische Kehrmaschine ist mit einem Rotoplast ausgestattet. Die Düsen arbeiten mit einer Leistung von 300 Bar bei 136 Litern; gereinigt und abgesaugt wird in einem Arbeitsgang auf einer Breite von 2,4 m. Diese Kehrmaschine hat ein Wassertankvolumen von 3000 Litern. Beim Reinigen von Strassen können insgesamt 9 Kubikmeter Schlamm aufgenommen werden. Auch dieses Fahrzeug verfügt über ein Abrandgerät.

Bei diesem Fahrzeug handelt es sich um den MAN TGS 18.360 4x2 BL, 265 kW (360 PS), Euro-5-Motor mit Common-Rail-Einspritzung, ABS, ASR und 2300 mm Fahrzeugbreite (nur von MAN!). Ausgestattet ist dieses Fahrzeug mit einer Strassenschwemmanlage, einer Hochdruck- und Wasserringpumpe sowie einem Saugrüssel. Bei der Entleerung des Fahrzeuges ist eine Schiebewand behilflich. Aufgrund der Fahrzeugbreite von 2300 mm sowie 3,4 m Höhe ist das Saug- und Spülfahrzeug vielseitig einsetzbar – mit diesen Idealmassen kommt es überall durch, wo andere Fahrzeuge anstehen. Es kann auch über eine Fernsteuerung bedient werden.

Weitere Informationen unter www.man-mn.ch www.nufag-zs.ch www.jakober-multiservice.ch