Truck  |  Events & Fairs 

Investition in die Zukunft dank Transportlösungen von MAN.

An der transportCH 2013 präsentiert MAN ein breites Spektrum wirtschaftlicher Fahrzeuglösungen in Euro 6 (Halle 2, Stand B016).

Von 7,5 bis 41 Tonnen, Fern- und Nahverkehr, Bau sowie Kommune: MAN steht für Produktvielfalt, vorbildliche Fahrzeugqualität, niedrige Life-Cycle-Kosten, vernetztes Dienstleistungsangebot und einen schnellen und kompetenten Service – kurzum für Qualität.

Sparmeister – einmal mehr.

MAN hält dank technischem Know-how und effizienzsteigernden Technologien wie der zweistufigen Aufladung mit Niedertemperaturkühlung, dem Air Pressure Management (APM), das den Luftpresser bei Nichtbedarf automatisch abschaltet, dem Reifendruckkontrollsystem (TPM) uvm. den Verbrauch tief. Störungsärmere Luftströme im Seitenbereich und am Kühlerschutz sowie aerodynamische Optimierungen an A-Säulen, Windleitblenden und Stossfänger tragen weiter dazu bei, die Verbrauchswerte niedrig zu halten. Als Erfolgsmodell präsentiert sich erneut der MAN TGX EfficientLine. Im Rahmen des Trucker-Supertests Herbst 2013 hat er einen neuen Verbrauchsrekord herausgefahren und damit bewiesen, dass er eindeutig der effizienteste LKW seiner Klasse ist.

Nutzlastchampions – wie gewohnt.

U.a. durch konsequente Verwendung von gewichtsoptimierten Materialien bleiben die LKWs von MAN auch in Euro 6 gewohnt leicht – die TGX-Fernverkehrsfahrzeuge verbessern sogar ihre Bestnoten im Nutzlastvorteil. Gut fällt die Bilanz auch in den leichten und mittleren Reihen aus. Der Massstab in Sachen Gewichteinsparung bleibt nach wie vor der MAN TGS-TS: Mit seinem Top-Leergewicht – ohne Verzicht auf ein komfortables und geräumiges Fahrerhaus – sticht er die gesamte Konkurrenz aus. Mit ein Grund, dass Kunden aus den Bereichen Silo-, Chemie-, Flüssig- und Containertransporte auch in Euro 6 auf MAN schwören.

Stark am Bau – ungebrochen.

Flexible Allradtechnologien, permanent und zuschaltbar, sowie zusätzliche Traktion dank MAN HydroDrive®, fahrerfreundliche Fahrzeugbedienung, ein breites Nutzungsspektrum, aber auch ein grosser Rahmenfreiraum – und damit volle Aufbauflexibilität – und niedrige Reparaturkosten durch robuste Bauteil-Ausführung und dennoch hohe Nutzlast sprechen für die Traktionsfahrzeuge von MAN. Weiterhin unangefochten sind die Lenkbremse und der MAN PriTarder®. Erstere bremst gezielt, um den Radius der gefahrenen Kurve zu verkleinern und so maximale Wendigkeit zu erreichen. Der MAN PriTarder®, dessen höchste Bremsleistung bei über 600 kW liegt, ermöglicht schon bei niedrigen Geschwindigkeiten optimales, materialschonendes Bremsen.

Mit Sicherheit unterwegs.

Sicherheit hat viele Komponenten. Die wichtigsten sind die Assistenzsysteme des LKWs sowie die Fähigkeit des Fahrers. MAN Fahrzeuge bieten vielfältige Sicherheits- und Assistenzsysteme. Um hier ein paar zu nennen: ACC (Adaptive Cruise Control/abstandsgeregelter Tempomat), LGS (Lane Guard System/Fahrspurüberwachung), UGS (Ultrasonic Guard System/Wahrnehmungsunterstützung beim Anfahren und Abbiegen), CDC (Continuous Damping Control/Wankstabilisierung), ESP (elektronisches Stabilitätsprogramm), ASR, MAN BrakeMatic® mit EBS (elektronischem Bremssystem) und ABS (Antiblockiersystem), TPM (Tire Pressure Monitoring/Reifendruckkontrollsystem).

Zuverlässigste Marke in allen Altersklassen.

Im TÜV Report Nutzfahrzeuge 2013 liegt MAN in allen Altersklassen vor den Wettbewerbern und hat damit ihre Spitzenposition ausgebaut: Dies sei, so das Fazit des TÜV Report, auch auf die bewährte Technik zurückzuführen: «Motoren, Achsen und Fahrgestelle sind solide und ausgereift.» Mit anderen Worten: Die Kunden profitieren von längeren Betriebszeiten, niedrigeren Gesamtbetriebskosten und höherer Planungssicherheit.

Was Kunden erwarten dürfen.

Nicht nur die Palette der MAN Produkte sondern auch die der MAN Dienstleistungen sind breit. Diese kombinierbaren Dienstleistungen, orientieren sich an der konsequenten Optimierung aller für den Kunden relevanten Themen und Kostenfaktoren.

MAN Dienstleistungen umfassen alle Aspekte von der Fahrzeugfinanzierung bis hin zu attraktiven Service- und dienlichen Supportpaketen:

  • MAN Service
  • MAN Support
  • MAN Finance
  • MAN Rental
  • MAN TopUsed

MAN Service.

MAN Service bietet «Rundum»-Betreuung auch nach dem Kauf des Fahrzeugs. In der Schweiz stehen den MAN Kunden 30 Servicebetriebe zur Verfügung. Der MAN Mobilitätsservice «Mobile24» ist rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr für bei Bedarf da.

MAN Serviceverträge sorgen für geringe Ausfallzeiten dank verkehrs- und betriebssicheren Nutzfahrzeugen. Für den Kunden bietet sich weiter der Vorteil, dass die Kosten nach dem Kauf kalkulierbar sind – mit MAN Serviceverträgen gewinnt man Planungs-, Kalkulations- und Einsatzsicherheit.

Mit Sicherheit der richtige Weg: MAN SuisseSolutions.

Zusätzliche Sicherheit, Mehrwert und Kostentransparenz – das ermöglichen MAN Suisse-Standard und SuissePlus.

MAN SuisseStandard (Angebots-Auszug)

  • 4 Jahre Antriebsstrang-Garantie
  • 4 Jahre Wartung
  • MAN TeleMatics® inkl. Data Smart
  • Der Vertrag hat eine Laufzeit von 48 Monaten (Laufleistung maximal 500’000 km).
  • MAN SuissePlus (Angebots-Auszug)
  • MAN SuissePlus umfasst nebst den Leistungen von MAN SuisseStandard 4-Jahr-Reparatur- und -Mobile24-Leistungen.

MAN Support.

MAN TeleMatics®

MAN TeleMatics® ist für Unternehmer auch ein effizientes Werkzeug, um den Kraftstoffverbrauch zu senken: Jeder einzelne LKW liefert Daten wie Verbrauch, Leerlaufzeiten, Nutzung von Retarder und Tempomat sowie Auskunft über das Fahren im optimalen Drehzahlbereich oder die konsequente Nutzung des Schubbetriebs. Die neue App erweitert das MAN Tele-Matics® System um einen mobilen Zugang. Der Nutzer hat jederzeit im Blick, ob die Fahrzeuge technisch in Ordnung sind und ob die Fahrer ihre LKWs kraftstoffsparend und materialschonend bewegen. Der Fuhrparkmanager kann also Bedarfe zur Fahrzeugwartung und Fahrerschulung für seinen Fuhrpark erkennen. Mit der App lassen sich Reports abrufen, die mit farbigen Balken auf einen Blick erkennen lassen, wie effizient die Fahrzeuge unterwegs sind.

MAN ProfiDrive®

Für wirtschaftliches, umweltschonendes und sicheres Fahren bietet MAN seit vielen Jahren mit Erfolg zertifizierte Weiterbildungen an. Die MAN ProfiDrive®-Teilnehmer profitieren von einem besseren Verständnis der Fahrzeugtechnik. Der Gewinn für die Kunden liegt u.a. in den Bereichen Kraftstoffeinsparung und Verschleissreduktion.

MAN Finance.

Die Anforderungen der Kunden aus den verschiedenen Branchen zu verstehen und die Finanzierungsobjekte zu kennen, ist einer der Vorteile von MAN Finance. So entstehen optimale Finanzierungslösungen. Wettbewerbsfähige und marktkonforme Preise, eindeutige und transparente Prozesse sowie kundenorientierte Betreuung runden diese Vorteile ab. Die Angebote von MAN Finance helfen, finanziell mobil zu bleiben. Sie erweitern den Spielraum und gewährleisten Kostentransparenz sowie Planungssicherheit.

MAN Rental.

Das Mieten von Fahrzeugen sichert transparente und kalkulierbare Kosten. Für den Kunden ist die Miete eine liquiditätsschonende und bilanzneutrale Finanzierung. Dadurch bleibt seine Eigenkapitalquote unverändert. Die Fahrzeugmiete bietet aber auch ein Maximum an Flexibilität und Anpassungsfähigkeit in der Investition, indem der Kunde die Vertragslaufzeiten (Kurzzeitmiete, Miete mit Kaufoption, Langzeitmiete) und Fahrzeugart nach Bedarf bestimmen kann.

MAN TopUsed.

MAN TopUsed bietet ein umfangreiches Angebot an Gebrauchtfahrzeugen. Besondere Pluspunkte: Die Fahrzeuge werden von Grund auf durchgecheckt, bevor sie in den Verkauf gehen. Auch für TopUsed steht das ganze Angebot an Serviceleistungen von MAN bereit – vom Wartungsvertrag bis zur Finanzierung.