Truck 

Kostentransparenz mit MAN.

Die Celsa-Charmettes SA aus Romont hat ihren Fuhrpark gleich um drei neue Löwen erweitert: zwei MAN TGS 18.440 4x2 BL und einen MAN TGS 26.480 6x2-2 BL. Die 2,3 m schmalen Löwen punkten mit ihrem kleinen Wendekreis und ihrer allgemeinen Wendigkeit.

Die Celsa-Charmettes SA ist ein Kraftstofftransportunternehmen, das in Freiburg, Bulle, Neuenburg, Lausanne und den umliegenden Regionen tätig ist. Das Unternehmen ist ein wichtiger Ansprechpartner für Energieverbraucher in den Sektoren Heizung und Transport in der Region.

Kostentransparenz ist für die Celsa-Charmettes SA ein entscheidender Faktor. Dank den Serviceverträgen von MAN hat das Unternehmen jederzeit den Überblick über die Wartungskosten und kann diese auf den Rappen pro Kilometer genau kalkulieren. Ausserdem schätzt die Celsa-Charmettes SA die Nähe zu den verschiedenen MAN Servicebetrieben in ihrer Region: in Bulle Barras & Fils SA, in St-Blaise Recam SA und in Bussigny eine Filiale der MAN Truck & Bus Schweiz AG.

Weitere Informationen unter www.garage-barras.ch

Christian Pillonel, Geschäftsführer der Celsa-Charmettes SA (im weissen Hemd), und sein Fahrerteam.
Christian Pillonel, Geschäftsführer der Celsa-Charmettes SA (im weissen Hemd), und sein Fahrerteam.

Firma Celsa-Charmettes SA, www.celsa.ch / www.charmettes.ch
Fahrzeug MAN TGS 18.440 4x2 BL
Motortyp Common-Rail D2676LF26
Leistung 324 kW (440 PS)
Getriebe ZF 16 S 222 DD mit ZF-Intarder
Radstand 3900 mm
Achskonfiguration 4x2 LL
Fahrerhaus M
Aufbau Kraftstofftank
Garantiegewicht 20’500 kg
Fahrzeug MAN TGS 26.480 6x2-2 BL
Motortyp Common-Rail D2676LF25
Leistung 353 kW (480 PS)
Getriebe ZF 12 AS 2331 DD, MAN TipMatic®
mit ZF-Intarder
Radstand 3900+1350 mm
Achskonfiguration 6x2-2 BL
Fahrerhaus M
Aufbau Kraftstofftank
Garantiegewicht 28’000 kg