Truck 

Landwirtschaftlicher MAN.

Die Kocher&Kunz GmbH geht neue Wege und ersetzt einen gedrosselten Lkw durch einen MAN TGS 28.480 6x4-4 BL. Der neue Löwe wurde speziell auf die Bedürfnisse des Unternehmens zugeschnitten.

Die Kocher&Kunz GmbH betreibt eine Mähdrescherei und erbringt sämtliche damit verbundenen Dienstleistungen im landwirtschaftlichen Bereich und im Handel. Weiter transportiert das Unternehmen aus Büren an der Aare landwirtschaftliche Güter wie Rüben, Mais, Getreide usw.

Der Vorgänger des neuen MAN TGS 28.480 6x4-4 BL war ein auf 30 km/h gedrosselter Lkw. Um die landwirtschaftlichen Aufgaben vollumfänglich zu erfüllen, wurde das Fahrzeug speziell an die Bedürfnisse der Kocher&Kunz GmbH angepasst. Zu den Ausstattungswünschen gehörten unter anderem eine automatische, funkgesteuerte Blachenverdeckbedienung, Rückfahrkameras an Lkw und Anhänger, ein Dreiseitenkipper mit zusätzlichem Absetzcontainer, eine Heckkranvorbereitung und eine Winterdienstvorrüstung. Der auf die Kocher&Kunz GmbH abgestimmte MAN TGS 28.480 6x4-4 BL erweitert den Fuhrpark optimal und bietet dem Unternehmen mehr Möglichkeiten. Neben der gewünschten Fahrzeuglösung überzeugt auch die gute Zusammenarbeit mit der Servicestelle Camionrep AG in Studen.

Firma Kocher&Kunz GmbH
Fahrzeug MAN TGS 28.480 6x4-4 BL
Motortyp Common-Rail D2676 LF25
Leistung 353 kW (480 PS)
Getriebe ZF 16 S 252 OD mit Intarder
Radstand 3900 / 1400 mm
Achskonfiguration 6x4-4 BL
Fahrerhaus M
Aufbau Wechselabrollaufbau
Garantiegewicht 30’000 kg