Truck 

MAN 7,5-Tonner für Erni Bau AG.

Mit dem MAN TGL 8.220 4x2 BL erhält das Unternehmen ein Einsatzgerät, das agil und funktional ist.

Die erfahrene Bauspezialistin in Steinhausen bietet seit ihrer Gründung vielseitige Dienstleistungen in den Bereichen Hochbau, Injektionen, Spezialabdichtungen sowie Beton- und Fassadensanierungen an. Zudem legt sie grossen Wert auf gezielte Weiterbildung der Mitarbeitenden und die Ausbildung von Maurerlehrlingen.

Neu im Fuhrpark ist der MAN TGL mit einer 3-Seiten-Kippbrücke und einem Frontkran. Für die täglichen Aufgaben des Unternehmens ist diese Fahrzeuglösung in Grösse und Flexibilität perfekt. Der kurze Radstand von gut 3 Metern ermöglicht dem Fahrer optimale Beweglichkeit auf Baustellen und schmalen Strassen. Ausserdem erleichtert die geringe Höhe des Fahrerhauses das Ein- und Aussteigen.

Im Vergleich zu anderen Nutzfahrzeugherstellern bietet MAN eine vielfältige Fahrzeugpalette bereits ab 7,5 Tonnen an. Zudem machte es die kompetente Beratung durch die Nutzfahrzeug AG Zentralschweiz möglich, das perfekte Fahrzeug für die Erni Bau AG zu finden.

www.nufag-zs.ch

Firma Erni Bau AG, www.ernibau.ch
Fahrzeug MAN TGL 8.220 4x2 BL
Motortyp Common-Rail, D0834 LFL65
Leistung 162 kW (220 PS)
Getriebe ZF 6 AS 800 OD, MAN TipMatic®
Radstand 3050 mm
Achskonfiguration 4x2
Fahrerhaus C
Aufbau Kippbrücke mit Frontkran
Garantiegewicht 8800 kg