Truck 

MAN – stark auf dem Bau auch in Euro 6.

Mit dem neuen MAN TGS 35.480 8x4 BL von MAN sichert sich die Stocker Mulden + Kipper Transport AG aus Kleindöttingen einen relevanten Vorteil im heimischen Transportmarkt.

Wer das im Winter besonders gut sichtbare Orange-Rot der Lastwagen der Stocker Mulden + Kipper Transport AG erblickt, darf sich freuen. Das innovative Transport- und Tiefbauunternehmen mit Sitz im unteren Aaretal fällt nicht nur optisch auf, sondern macht auch durch seinen neuesten Schachzug von sich Reden: Firmeninhaber Silvio Stocker setzt seiner 22 Fahrzeuge starken Löwen-Flotte mit dem neuen Euro-6-4-Achs-Kipper von MAN die Krone auf.

Das Kraftpaket TGS 35.480 8x4 BL eignet sich dank, drehmomentstarkem Common-Rail-Motor und MAN MAN PriTarder® besonders gut für sein Tiefbaugeschäft, ist Silvio Stocker überzeugt. Was der progressive Unternehmer braucht, sind robuste, geländegängige und zuverlässige LKWs mit hoher Nutzlast – und das auf lange Zeit hinaus. Mit dem effizienten TGS-Baulöwen von MAN hat sich Silvio Stocker einmal mehr gut für die Zukunft gerüstet.

Firma Stocker Mulden + Kipper Transport AG, www.stocker-mulden-transport.ch
Fahrzeug MAN TGS 35.480 8x4 BL
Motortyp Common-Rail D2676 LF25, Euro 6
Leistung 353 kW (480 PS)
Getriebe ZF 16 S 252 OD, MAN PriTarder®
Radstand 1795 / 2505 / 1400 mm
Achskonfiguration 8x4 BL
Fahrerhaus M
Aufbau 2-Seiten-Kipper
Garantiegewicht 37’000 kg