Truck 

Neuer MAN 3-Achser für Waldis GmbH.

Die Waldis GmbH, Weggis, verfügt neu über einen MAN TGS 28.540 6x4H-4 BL.

Das Spezialgebiet des Unternehmens sind Wald- und Gartenarbeiten aller Art. Genauer: Holzschläge und -verkauf sowie Unterhalt, Pflege und Neuanlage von Gartenanlagen.

Der MAN TGS 28.540 6x4H-4 BL unterstützt sie dabei tatkräftig. Wald- und Gartenarbeiten werden teilweise auf unwegsamem Gelände ausgeführt. Für solche Einsätze von grossem Vorteil ist dabei der MAN HydroDrive®. Mit dem hydrostatischen Vorderradantrieb kann jede Geländeherausforderung gemeistert werden. Zudem ist die Nachlaufachse gelenkt und liftbar, was dem Fahrzeug Wendigkeit und Agilität verleiht.

Flexibilität hoch drei: Mit dem Schnellwechselsystem kann der LKW mit einer normalen Brücke, einer Sattelkupplung oder einem Kran bestückt werden und ist so für viele Aufgaben gewappnet. Mit dem MAN PriTarder® kann schon bei niedriger Geschwindigkeit eine hohe Bremswirkung erreicht werden. Da die Bremskraft auf alle angetriebenen Räder wirkt, ist der Einsatz des MAN HydroDrive® doppelt sinnvoll.

Die Waldis GmbH hat sich aufgrund der Zufriedenheit mit dem ersten MAN Fahrzeug für einen zweiten Löwen entschieden.

Weitere Informationen unter www.nufag-zs.ch

Firma Waldis GmbH, www.waldundgarten.ch
Fahrzeug MAN TGS 28.540 6x4H-4 BL
Motortyp Common-Rail, D2676 LF06
Leistung 397 kW (540 PS)
Getriebe ZF 16 S 252 OD, MAN ComfortShift
Radstand 3600 / 1350 mm
Achskonfiguration 6x4H-4 (Nachlaufachse gelenkt, liftbar)
Fahrerhaus LX
Aufbau Wechselsystem
Garantiegewicht 28'000 kg