Truck  |  Events & Fairs 

Nutzfahrzeug AG Zentralschweiz präsentiert die neuen MAN TG Fahrzeuge in Euro 6.

Das Unternehmen stellt in Emmen im Rahmen der MAN TG Road-Show die neue MAN TG Produktpalette in Euro 6 vor.

Die derzeit durch Europa laufende MAN TG RoadShow legt den Schweizer Halt im luzernischen Emmen ein – das Interesse reicht jedoch weit über die Kantonsgrenze hinaus. Auf dem Firmenareal der Nutzfahrzeug AG Zentralschweiz wird im Rahmen der Präsentation der MAN TG Fahrzeuge die Euro-6-Technologie erläutert: Euro 6 von MAN steht für maximale Nutzlast bei niedrigem Kraftstoffverbrauch. Die hervorragenden Verbrauchswerte werden auch in der neuen Motorengeneration erreicht – der AdBlue®-Verbrauch konnte massiv reduziert werden. Zudem wurde das Design der Fahrzeuge aerodynamisch optimiert, was ebenfalls Treibstoff einspart.

Die konsequent weitergeführte Leichtbauweise führt zu Leergewicht-Traumwerten und entsprechend hoher Nutzlast. Zudem ermöglicht der optimale Rahmenfreiraum eine multifunktionale Aufbaufreundlichkeit. Die äusserst zuverlässige MAN Motorentechnologie findet sich auch in der neusten Generation wieder. Zudem sind die neuen MAN TG Fahrzeuge dank langen Serviceintervallen sehr wartungsfreundlich. All diese Faktoren zusammen gewährleisten einen wirtschaftlichen Einsatz in jedem Transportsegment.

Auf den Präsentations-«Themeninseln» konnten sich die Besucher über die Produkte und Dienstleistungen aus dem Hause MAN ein genaues Bild machen – die Motorentechnologie wurde bis ins kleinste Detail erläutert. Diese Gelegenheit wurde von den Besuchern rege genutzt. Parallel zur Präsentation bestand die Möglichkeit, die Euro-6-Fahrzeuge Probe zu fahren und die Vorteile 1:1 zu erleben. Der «Genuss-aus-der-Region»-Brunch und die Jazzband sind ja schon Tradition bei den Veranstaltungen des Zentralschweizer Unternehmens, das die Anwesenden jedes Mal mit kulinarischen und musikalischen Highlights verwöhnt.

Weitere Informationen unter www.nufag-zs.ch