Truck 

Schmal und kräftig – richtig unterwegs für schwer zugängliche Orte

Die Firma Hurschler Transport AG, Engelberg, hat sich für einen MAN entschieden: 2300 mm Breite und MAN HydroDrive® haben das Rennen entschieden.

Die Firma Hurschler Transport AG, Engelberg, ist bekannt für ihre Zuverlässigkeit – und das seit 1948. Walter Hurschler und sein Team pflegen eine enge Beziehung zu ihren Kunden, was gerade in einer Bergregion sehr wichtig ist. Zu den Hauptaufgaben der Hurschler Transport AG zählen Transporte im Baugewerbe mit Schwerpunkt Kran- und Greiferarbeiten. Aber auch bei Holztransporten und Arbeiten im Gartenbau ist Hurschler Transport AG zuhause. Beim neuen MAN HydroDrive® handelt es sich um einen TGS 26.440 6x4H-4 BL mit 440 PS (324 kW), Euro-5-SCR-Motor mit einem Drehmoment von 2100 Nm. Der LKW verfügt über ein ZF 16-Gang-Getriebe mit MAN BrakeMatic. Der neue MAN im Fuhrpark ermöglicht optimale Einsatzflexibilität, da er für ein spürbares Plus an Traktion an der Vorderachse sorgt. Die Breite von 2300 mm sorgt für weitere Vorteile – gerade bei Arbeitseinsätzen an schwer zugänglichen Orten, wie sie auf dem Bau und im Wald oft vorkommen. Für Hurschler Transport AG, Walter Hurschler, war der Markenwechsel ein wichtiger Schritt – für die Nutzfahrzeug AG Zentralschweiz in Sarnen eine grosse Ehre. An dieser Stelle noch einmal ein herzlicher Dank für das Vertrauen! Weitere Informationen unter www.nufag-zs.ch und www.hurschler-transport.ch.