Truck 

Zum Jubiläum einen MAN.

Die Kurt Marti Transporte AG in Zell gehört zum Unternehmen der Marti Betriebe Zell und ist fest in der Region verankert. Was 1962 mit der Transportfirma startete, hat sich bis heute zu einem wichtigen Unternehmen in den Bereichen Transport, Kies und Beton entwickelt und etabliert. Dieses Jahr dürfen die Marti Betriebe Zell bereits das 50-jährige Bestehen feiern.

Der Neuzugang im Fuhrpark ist der MAN TGX 26.540 6x4H/4 BLS. Die dreiachsige Sattelzugmaschine ist mit stolzen 540 PS motorisiert und schiebt ordentlich voran. Die Vorlaufachse ist lenk- und liftbar, während die Lenkachse mittels MAN HydroDrive® per Drehschalter hydrostatisch angetrieben werden kann. Des Weiteren erzielt der MAN PriTarder® schon bei niedrigen Geschwindigkeiten volle Bremswirkung und eignet sich dadurch speziell für den Verteiler- und Baustellenverkehr. Die Getriebeschaltung MAN ComfortShift ermöglicht zudem im Fahrbetrieb das Schalten ohne Betätigen des Kupplungspedals.

Diese Fahrzeuglösung spart durch ihre Ausstattung gegenüber klassischen allradgetriebenen Fahrzeugen knapp 500 kg an Eigengewicht, und dies war, neben einer optimalen Traktion auf Aushubdeponien, ausschlaggebend für die Kurt Marti Transporte AG.

Weitere Informationen unter www.nufag-zs.ch

Firma Marti Kurt Transporte AG, www.makies.ch
Fahrzeug MAN TGX 26.540 6x4H/4 BLS
Motortyp Euro-5-SCR-Common-Rail, D2676 LF06
Leistung 397 kW (540 PS)
Getriebe ZF 16 S 252 OD
Radstand (mm) 2600 / 1350
Achskonfiguration 6x4H/4 (Vorlaufachse)
Fahrerhaus XLX
Aufbau Sattelkupplung
Garantiegewicht 28’000 kg