Truck 

«Ei(n)fach besser unterwegs» mit MAN.

Die Lüchinger+Schmid AG in Emmen setzt mit dem MAN TGL 8.180 4x2 BL auf einen nutzlaststarken Euro-6-Löwen.

Als führende Schweizer Handels- und Produktionsfirma für Eier, Eiprodukte, gekühlte Frischprodukte und Tiefkühlprodukte hat sich die Lüchinger+Schmid AG einen Namen für höchstes Kunden-, Qualitäts- und Umweltbewusstsein gemacht. Nun wertet der Marktführer in Sachen hochwertige Lebensmittel für Gastronomie- und Bäckereibetriebe seinen Fuhrpark durch einen MAN TGL 8.180 4x2 BL in Euro 6 auf.

Der leichte Löwe beeindruckt durch eine sensationelle Nutzlast von bis zu drei Tonnen. Auch der geringe Dieselverbrauch, niedrige Unterhaltskosten und eine zu erwartende Laufleistung von über einer halben Million Fahrkilometern sprechen für den MAN. Dank attraktivem Design, aussergewöhnlich guter Sicht auf die Strasse und komfortablem Fahrerlebnis verschafft sich der wendige MAN TGL 8.180 4x2 BL verdiente Beachtung als Verteilerspezialist. Lieferwagen bis 3,5 Tonnen gegenüber ist der MAN ausserdem dank geringeren Abschreibungskosten, weitaus grösserer Ladefläche und höherer Verkehrssicherheit eindeutig im Vorteil.

Firma Lüchinger+Schmid AG, Emmen, www.luechinger-schmid.ch
Fahrzeug MAN TGL 8.180 4x2 BL
Motortyp Common-Rail D0834 LFL67, Euro 6
Leistung 132 kW (180 PS)
Getriebe ZF 6 S-800 OD
Radstand 3600 mm
Achskonfiguration 4x2 BL
Fahrerhaus C
Aufbau Cooling Vans AG-Kühlaufbau mit Tiefkühlzelle
Garantiegewicht 8600 kg