MAN Fahrerhaus XL

Fahrerhaus für die besonderen Einsätze

Das XL-Fahrerhaus zeigt seine Stärke insbesondere dann, wenn es um besondere Einsätze geht, wie beispielsweise Baustoff- oder Holztransporte. Die breite, aber flache Fahrerkabine bietet eine sehr gute Überbaufähigkeit und – dank geringer Eigenmasse – auch einen entsprechenden Nutzlastvorteil. Ein niedriger Motortunnel schafft optimale Bewegungsfreiheit und die überdurchschnittliche Breite des Fahrerhauses sorgt für ein erweitertes Stauraumangebot. Das großflächige Komfortbett bietet ausreichend Platz für Ruhezeiten zwischendurch oder dient auch als bequeme Übernachtungsmöglichkeit bei mehrtägigen Fahrten.

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Langes, breites Fahrerhaus für Sonderanwendungen im Nahverkehr
  • Komfortabler Durchstieg von Tür zu Tür
  • Serienmäßiges Komfortbett für Pausen und Ruhezeiten
  • Gute Überbaufähigkeit


Größe Breite 2240 mm
Tiefe 2280 mm
Höhe 1660 mm
Sitzplätze 2 Personen
1 Schlafmöglichkeit

Verfügbar für folgende Modelle: