Bis zu 8,2% Kraftstoffeinsparung mit dem neuen MAN TGX

Bis zu 8,2% Kraftstoffeinsparung mit dem neuen MAN TGX

Der Schlüssel zum Erfolg eines Transportunternehmens ist beste Wirtschaftlichkeit. Mit bis zu 8,2 % niedrigerem Kraftstoffverbrauch, geringeren Lebenszykluskosten und höherer Nutzlast trägt die neue MAN Truck Generation den „Löwenanteil“ dazu bei.

So wurde beispielsweise der besonders beliebte MAN D26-Motor für das Fernverkehrs- und Traktionssegment vollständig überarbeitet. Zahlreiche Detailverbesserungen sorgen seitdem für mehr Leistung, rund 70 Kilogramm weniger Gewicht und deutlich reduzierten Kraftstoffverbrauch. .

Starke Leistung: Unser Product Marketing Expert, Pawel Lukasiewicz, erklärt, wie der neue MAN TGX dank wirtschaftlicher Motoren und effizienzsteigernder Innovationen bis zu 8,2 % Kraftstoff spart:

Bis zu 8,2% Kraftstoffeinsparung mit dem neuen MAN TGX

TÜV SÜD Testfahrt: Die neue MAN Truck Generation bewährt sich in der Praxis

Der TÜV Süd bestätigt im Rahmen einer Vergleichsfahrt eine Verbrauchseinsparung von 8,2 % für den neuen MAN TGX. Im Rahmen der Vergleichsfahrt wurde eine 342 km lange Messstrecke 2 mal befahren (mit Fahrer- und Aufliegerwechsel). Das Verbrauchsergebnis ergab sich aus dem Durchschnittswert beider Messungen. Das Profil der gefahrenen Messstrecke entspricht zu 90 % den im europäischen Fernverkehr gefahrenen Strecken.

Das Resultat der Vergleichsfahrt in Kürze:

  • Verbrauchsreduzierung von 8,3% für den D26-Motor in Euro 6d
  • 2,2 Liter Dieselkraftstoff weniger pro 100 Kilometer
  • Ersparnis von bis zu 3.000 Euro im Jahr

Auch das Fachmagazin TRUCKER konnte der neue MAN TGX in Sachen Spritverbrauch voll überzeugen.

Hier geht es zum ausführlichen Artikel