Aktionsbedingungen für die Bestellung der Plakette

1. Gegenstand der Aktionsbedingungen und Veranstalter

  1. Diese Hinweise regeln die Bedingungen für eine Teilnahme an der ausgeführten Aktion sowie gegebenenfalls erforderliche Rechteübertragungen
  2. Veranstalter der Aktion ist MAN Truck & Bus Deutschland GmbH, Oskar-Schlemmer-Straße 19-21, 80807 München
  3. Mit Teilnahme an der Aktion werden diese Hinweise akzeptiert.

2. Teilnahme

  1. Teilnahmeberechtigt an der Aktion sind alle, die das 18. Lebensjahr vollendet haben und ihren Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben. Die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Dritten ist nicht erlaubt.
  2. Teilnahmeberechtigte können an der Aktion teilnehmen, indem Sie das Formular ausfüllen.
  3. Die Aktion startet am 02.09.2019 00:00 Uhr und endet am 31.12.2019 24:00 Uhr. Die Aktion gilt nur solange der Vorrat reicht („Aktionszeitraum“). Der Veranstalter kann den Aktionszeitraum jederzeit ohne Ankündigung beenden, sobald der Vorrat aufgebraucht ist.

3. Gewinne und Gewinnbenachrichtigung

  1. Teilnahmeberechtigte Personen erhalten nach gültiger Anmeldung die Plakette „20 Years MAN Trucknology Generation“ zugeschickt. Dies gilt nur solange der Vorrat reicht.
  2. Pro Teilnehmer gibt es nur eine Plakette.
  3. Die Plakette ist grundsätzlich ohne Fahrzeugbeschädigung entfernbar. Für Schäden am Fahrzeug haftet nicht der Veranstalter.

4. Ausschluss

Ein Verstoß gegen diese Aktionsbedingungen berechtigt uns, den jeweiligen Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen. Dies gilt insbesondere, wenn der Teilnehmer falsche Angaben macht oder geltendes Recht oder Rechte Dritter verletzen. Gleiches gilt bei Kommentaren, die als gewaltverherrlichend, anstößig, belästigend oder herabwürdigend angesehen werden können oder in sonstiger Weise gegen das gesellschaftliche Anstandsgefühl verstoßen.

5. Vorzeitige Beendigung sowie Änderungen

Wir behalten uns das Recht vor, die Aktion jederzeit, auch ohne Einhaltung von Fristen, ganz oder teilweise vorzeitig zu beenden oder in seinem Verlauf abzuändern, wenn es aus technischen (z.B. Computervirus, Manipulation von oder Fehler in Software/Hardware) nicht möglich ist, eine ordnungsgemäße Durchführung der Aktion zu garantieren.

6. Datenschutz

Wir erheben und verarbeiten im Zusammenhang mit der Teilnahme an der Aktion unterschiedliche Daten, die auch einen Personenbezug aufweisen. Wir werden diese Daten nur verwenden, soweit dies zur Durchführung der Aktion erforderlich ist. Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz gemäß Art. 13 EU-Datenschutz-Grundverordnung (Informationspflicht bei der Datenerhebung), die Sie unter folgendem Link abrufen können: www.man.eu/data-protection-notice.

Schlussbestimmungen

  1. Sollten die Teilnahmebedingungen unwirksame Regelungen enthalten, bleibt die Wirksamkeit der Bedingungen im Übrigen unberührt.
  2. Es gilt deutsches Recht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.